• Headerbild 01
Unser Newsletter

8 x im Jahr Praxiswissen

Was passiert mit Ihren Daten?

Generell: Wir geben Ihre Daten niemals an Dritte weiter.

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, benötigen wir lediglich Ihre E-Mailadresse. Eine Abmeldung aus dem Newsletter ist jederzeit einfach möglich.

Gerne möchten wir Sie persönlich ansprechen. Wer mit einem Pseudonym wie kai_ght78 angeredet werden möchte, kann dieses natürlich auch nutzen.

Beim Newsletter zählen wir Öffnungen und Klicks, stellen jedoch keinen persönlichen Bezug her, wer auf was geklickt hat.

Gleichzeitig nutzen wir diese Technik von Zeit zu Zeit, um Ihnen gezielt Informationen oder Angebote im Newsletter auszugeben, wenn sie mit vorher geklickten Informationen zu tun haben.

Kurzgefasst: Abonnieren Sie unseren Newsletter, dann akzeptieren Sie die oben genannten Bedingungen.

Was passiert mit Ihren Daten?

*Pflichtfeld

Rezension: E-Mail-Marketing. Das umfassende Praxis-Handbuch.

978-3-8266-5095-6Dieses Buch gehört auf den Tisch jedes E-Mailmarketers. Es ist mit seinen 912 Seiten nicht nur das seitenstärkste im deutschsprachigen Raum. René Kulka gelingt es auch, die komplexe Materie gut strukturiert für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen darzustellen, so dass sich eine Anschaffung auf alle Fälle lohnt.

Auch wenn René Kulka bekanntermaßen als „Evangelist“ beim Versanddienstleister optivo angestellt ist, bleibt das Buch angenehm zurückhaltend bezüglich der vorgestellten Versandsysteme und gewählter Kampagnenbeispiele.

Was mich persönlich beeindruckt hat, ist die Breite und Tiefe, wie René Kulka das Thema angegangen ist. Man spürt durch jede Zeile, dass dieses Buch kein schnelles PR-Projekt ist, um in seiner Vita auch ein Buch stehen zu haben oder um für seinen Arbeitgeber optivo zu werben. Es ist das Herzensprojekt eines Evangelisten.  

Behandelt werden in diesem Buch zum einen Standards wie Adressverteiler-Aufbau, Planung von E-Mailmarketing, Gestaltung von Newslettern oder die Nutzung von Kennzahlen. Neben Trendthemen wie Video oder Social Media beschreibt der Autor auch die Königsklasse, das analytische E-Mailmarketing mit seinen unterschiedlichen Verfahren.

Am Schluss des Buches runden noch etwa 130 Verweise auf deutsch- und englischsprachige Websites das Thema ab.

E-Mailmarketing wird in diesem Handbuch mit hoher Informationsdichte und meistenteils leicht lesbar dargestellt. Es mag das eine oder andere Thema geben, wie zum Beispiel die detaillierte Herleitung des mathematischen Signifikanzverfahrens, wo sicherlich nicht jeder Leser folgen mag. Für die Praktiker bietet der Autor aber auch gleich ein Rechenwerkzeug an, das ohne den mathematisch-statischen Hintergrund nutzbar ist.

Jeder Leser wird seine Lieblingsthemen in diesem Handbuch finden. Highlight sind für mich die systematisierte Übersicht der Kennzahlen und die Darstellung grafischer Hilfsmittel zur Erfolgsauswertung. In so einer übersichtlichen Form habe ich dieses Thema bislang nirgends gesehen.

Ist mit diesem Handbuch alles zum Thema E-Mailmarketing gesagt? Angesichts des Buchumfangs liegt dieser Schluss nahe. Aber trotz des ohnehin großen Umfangs sind folgerichtig einige Bereiche wie Adressgewinnung und Automatisierung des E-Mailmarketings vergleichsweise kurz ausgefallen. Jedes dieser Themen kann durchaus ein eigenes Fachbuch füllen. Es besteht also durchaus noch Raum für weitere gute Bücher.

Dem Verlag mitp muss an dieser Stelle auch ein großes Lob ausgesprochen werden. Denn ein 900-Seiten-Schinken mit dieser Thematik ist kaum bestseller-verdächtig, wenngleich ich es diesem Buch ohne Wenn und Aber wünsche.

E-Mail-Marketing. Das umfassende Praxis-Handbuch von René Kulka. Heidelberg u.a. 2013, 49,90 €

 

Infos zum Autor

Autor: Karsten BüttnerKarsten Büttner betreibt seit 2001 E-Mailmarketing. Seit 2006 legte er mit der-newsletter-experte.de seinen Schwerpunkt auf hersteller-unabhängige Beratung, den Vertrieb von Versandlösungen sowie Dienstleistungen wie Redaktion, Newsletteroptimierung oder Inhouse-Seminaren. Seitdem erschienen Fachbeiträge u.a. in Torsten Schwarz‘ Leitfaden Online-Marketing, Webselling (Data Becker-Verlag), sowie in diversen Newslettern. Ein eigenes Fachbuch „E-Mail- und Newslettermarketing“ erschien 2007 (vergriffen).